Aktuelle Meldungen

Bild zum Weblog Unsere Kurse: „Der Römerbrief“
13.07.2015

Unsere Kurse: „Der Römerbrief“

Der Römerbrief bringt uns das Geschenk der göttliche Gnade auf einzigartige Weise näher und enthält viele wertvolle Gedanken zum Thema „Leben aus Glauben“. Eine gute biblische Grundlage ist wesentlich zum Studium dieses Kurses…

An dieser Stelle möchten wir Ihnen diesmal einen besonderen Kurs für fortgeschrittene Bibelleser, die schon Erfahrung im Umgang mit der Bibel haben und mit ihren Grundthemen vertraut sind, vorstellen: "Der Römerbrief". Dieses Buch der Bibel vermittelt uns wertvolle Einsichten in das Wesen von Gottes Gnade und Barmherzigkeit, enthält wichtige Aussagen über die Erlösung aus Glauben und Gottes Liebe in unserem Leben!

Der Bibelfernkurs behandelt nicht nur Themen des Römerbriefes, sondern möchte auch vermitteln, wie man durch das Untersuchen einzelner Verse die Bibel gewinnbringend studieren kann. Es werden Fragen zum Text gestellt und Anmerkungen gemacht, die auf historische Hintergründe und die Bedeutung einiger griechischer Worte eingehen. Die Fragen zum Nachden­ken sollen helfen, die Botschaft des Römerbriefes auch in das persönliche Leben zu übertragen.

Der Kurs besteht aus 14 Heften und wird mit Zertifikat und Buchgeschenk abgeschlossen. Der Römerbrief ist wirklich faszinierend und wert, einmal genau studiert zu werden – was dieser Kurs auch nur ansatzweise bieten kann. Schließlich sind 14 Hefte für ein derart inhaltsreiches Buch der Bibel wahrlich nicht viel!

Hier noch ein Einblick in einige der Themen dieses Kurses:

Gottes bleibt treu
Glaubensgerechtigkeit im Alten Testament
Kein Platz für Schwarzseher!
Jesus, die einzige Antwort
Leben in neuen Dimensionen
Kinder der Verheißung
Leben und lieben
Schwache und Starke im Glauben
Unterwegs für Gott

Wenn Sie bereits einen oder zwei Grundkurse abgeschlossen haben bzw. schon ein geübter Bibelleser sind und Interesse am Kurs „Der Römerbrief“ haben, bitten wir Sie, mit uns in Kontakt zu treten: Tel. 01 31 99 300,
E-Mail: info@bibelstudien.at

Bild 1 zum Block 217