Grundsätzliches

Das Hope Bibelstudien-Institut bietet vor allem Fernkurse zur individuellen Auseinandersetzung mit dem Wort Gottes an. Es werden Menschen aus allen Kirchen bzw. Glaubensrichtungen betreut.

Finanziell getragen wird das Institut durch freiwillige Spenden sowie von der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Eine Mitgliedschaft in dieser Kirche ist jedoch keine Bedingung für die Absolvierung der Fernstudien und führt zu keinerlei wie auch immer gearteten Bevorzugungen.

Das Institut verfügt österreichweit über freie Mitarbeiter, sodass im Bedarfsfall eine persönliche Betreuung vor Ort ermöglicht werden kann (bei speziellen Fragen oder für eine individuelle Begleitung beim Bibelstudium). Alle Dienste des Institutes werden kostenlos angeboten, um sie uneingeschränkt allen Menschen zugänglich machen zu können.